Brustkrebsmonat | Breast Cancer Awareness Month

WARUM MACHEN WIR DARAUF AUFMERKSAM?

Das Bewusstsein für die Gesundheit und Vorsorge für Brustkrebs geht zweifellos über den Oktober hinweg und ist immer die oberste Priorität. Im Alltag und im Trubel kann man den Blick darüber verlieren, welche Vorsorgetermine oder Arztbesuche eingehalten werden sollten. Zudem werden wir Tag für Tag mit äußeren Einflüssen wie Social Media und Nachrichten abgelenkt, die viel Aufmerksamkeit verlangen. Den Oktober möchten auch wir dafür nutzen, um auf die Dringlichkeit der Brustkrebs Vorsorge aufmerksam zu machen.

Dennoch standen die Chancen zur Heilung noch nie so gut wie heute: 
Auf 10 Jahre bezogen beträgt die Überlebensrate 82%Ausschlaggebend dabei ist die Früherkennung und die regelmäßige Untersuchung, vor allem bei bereits familiär vorbelasteten Angelegenheiten.


FRÜHERKENNUNG KANN DIE CHANCEN AUF HEILUNG ERHÖHEN


Es wird dazu geraten die
Brust 1x im Monat selber abzutasten*, um eventuelle Unterschiede festzustellen.
Am besten eignet sich hierbei die
erste Zyklushälfte, damit Veränderungen eindeutiger zu spüren sind.
Die Untersuchung zum Abtasten der Brust beim Frauenarzt ist zu jedem Zeitpunkt freiwillig & kostenfrei. Ab einem Alter von 30 Jahren können Frauen 1x im Jahr zum Frauenarzt gehen, um die Brust, Achselhöhlen und Bereiche um das Schlüsselbein herum abtasten zu lassen. Zwischen dem Alter von 50 und 69 Jahren wird man alle zwei Jahre für ein Mammographie Screening eingeladen, (eine spezielle Röntgen Untersuchung zur Früherkennung) welches von der Krankenkasse übernommen wird.  Abgesehen davon hat jede Frau Anspruch auf ein Mammographie Screening, nach Absprache mit dem Frauenarzt, um mehr Klarheit zu erlangen

GESUNDHEIT PRIORISIEREN ALS AKT DER SELBSTLIEBE

Nicht jeder Knoten oder abnormale Auffälligkeit muss Brustkrebs sein.
Spreche bei Unsicherheiten mit (D)einem Arzt, dem Du vertraust und stelle Deine Fragen, damit Du die entsprechende Unterstützung erhältst. Die Heilungschancen und die Medizin waren noch nie so fortgeschritten wie heute.

Die eigene Gesundheit zu priorisieren und Termine für Vorsorge Untersuchungen zu vereinbaren gelten ebenfalls als ein kleiner Akt der Selbstliebe: Die Zeit dafür sollte nicht zu kurz kommen.
 Stelle Dir einen Reminder, der Dich daran erinnert die Termine zu organisieren. Erinnere auch die Frauen in Deiner Familie und Deinem direkten Umfeld daran, falls Du merkst, dass sie es im ausgelasteten Alltag vergessen könnten.

Shop now

Finde hier unsere Bestseller.
Mit diesen Produkten erzielst Du die besten Ergebnisse und sie funktionieren für fast jeden Haartyp.